Überwurfmutter

Überwurfmutter

HANSA Überwurfmutter für kältetechnische Anwendungen inklusive Wärmepumpen, gefertigt gemäß DIN 8912. Aus warmgespressten Rohlingen in Messing. Bewährte und sichere Qualität für den Kälteanlagenbau.

Das Umformverfahren "Warmpressen" bzw. Gesenkschmieden" ermöglicht die Herstellung hochwertige, äußerst dichte Bauteile mit einem feinkörnigem Gefüge. Der Materialrohling wird beim Warmpressen unter hohem Druck und dem Zusatz von Wärme weitestgehend in seine endgültige Form gebracht. Dambei verändert das Schmiedestück seine Materialstruktur und bekommt ein dichteres Gefüge und eine homogene Oberfläche.

Abmessungen zum Teil in Anlehnung bzw. Ergänzungen der DIN 8912. HANSA Überwurfmuttern erfüllen die Anforderungen der DIN EN ISO 14903 Punkt 7.8 "Frostprüfung".

Symbol
Liste

37 Artikel gefunden

1 - 12 von 37 Artikel(n)

Aktive Filter

Diese Internetseite verwendet Cookies für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer <a href=“https://hansakaelte.de/datenschutz-datenschutzerklaerung“>Datenschutzerklärung</a>.